Petra Stastna

Die meiste Arbeitszeit verbringt Petra konzentriert vor Excel-Listen am Computer. Daneben steht fast immer ein grüner Tee mit Zitrone in einer alten, bereits leckenden, aber heißgeliebten Kanne – der Treibstoff, mit dem die meist gut gelaunte Controllerin und studierte Volkswissenschaftlerin läuft. Dass unter ihrer freundlichen Umgänglichkeit auch ein Kern aus Stahl liegt, kommt meist nur bei Vertragsverhandlungen zum Vorschein. Sie sagt: „Das Tolle an VMLY&Rx ist die persönliche Note: Wir arbeiten sehr professionell und effizient, aber das Vertrauen und das Füreinander stehen immer über dem individuellen Ehrgeiz.“ Jenseits des Jobs entspannt sich Petra mit Spaziergängen im Wald, Yoga am Abend und Malen am Wochenende.

Wie arbeitet sie in der virusbedingten Diaspora? Achtsam. „Mein Home Office hat große Fenster und einen Rundumblick in den Garten. Wenn ich nachdenke oder abschalten möchte, schaue ich mir die Vögel im Garten an, die Eichhörnchen beim Sammeln der Nüsse oder beobachte die Katzen auf der Pirsch. Eine der Katzen liegt meist in der Nähe.“

  • Image Petra Stastna
Finance Director